Bei der Erstuntersuchung erfolgt eine gründliche Inspektion der Mundhöhle.

Dabei wird nicht nur den Ursachen von akuten Beschwerden nachgegangen. Zähne und Zahnfleisch werden auf eventuelle Schäden bzw. Erkrankungen untersucht.

Vorhandene Kariesherde, Entzündungen und Bruchstellen werden lokalisiert. Bei der Überprüfung werden auch frühere Behandlungen sowie das mundhygienische Umfeld berücksichtigt