Nachdem die allgemeinen und röntgentechnischen Untersuchungen abgeschlossen sind, kann ein ganzheitlicher Befund erstellt werden.

Dieser wird der Patientin (dem Patienten) erklärt und es werden Behandlungsvorschläge und allfällige Alternativen unterbreitet.

Nun können anfallende Kosten berechnet werden. Anhand der Behandlungsvorschläge und der voraussichtlichen Kosten können nun die Patienten die weitere Vorgangsweise bestimmen